Samstag, 17. Februar 2018

Stadtimpuls ist Beratungsbüro für die Neuauflage des innovativen Landesprojekts „Starke Kommunen - Starkes Land“ im Modellraum RLP Süd 

Tolle Auftaktveranstaltung heute Abend in der Staatskanzlei in Mainz zur Fortsetzung des Projekts „Starke Kommunen -Starkes Land“ mit Malu Dreyer und Roger Lewentz. Stadtimpuls ist für den Modellraum Süd als Kooperationspartner der Sweco GmbH Koblenz für die Verbandsgemeinden Kandel und Hagenbach und die Stadt Wörth das Projektberatungsbüro für die Projektlaufzeit 2018-2021. Ich freue mich sehr auf das neue Projekt !


Abschluss der Imagekampagne „Herxheim ist (m)eins


Veranstaltung der Imagekampagne
Gemeinsam Bauen und Abschlussfeier

Am 17.2.2018 wurde im Rahmen eines gemeinsamen Abschlusses das Ende der Imagekampagne  „Herxheim ist (m)eins“ gefeiert.
Ortsbürgermeister Franz-Ludwig Trauth begrüßte die Aktuere des Prozesses im „Haus der Begegnung“  und machte nochmals deutlich, wie wichtig der seit Ende 2014 seitens der Ortsgemeinde Herxheim begonnene Standortentwicklungsprozess für die weitere Positionierung von Herxheim in der Region ist. 
Der Prozess wird seitens stadtimpuls, beauftragt mit dem „Zentrumsmanagement“, von Begin an begleitet und zusammen mit Kooperationsparterin Susanne Schultz unterstützt.
Nach einem kurzen Rückblick zur rund einjährigen Imagelkampagne von stadtimpuls Geschäftsführer Michael Kleemann, wurden weitere Vorhaben und Ideen zum Bau und zur kreativen Verstetigung des Logos diskutiert und  dessen Herleitung von Susanne Schultz nochmals erläutert. Ziel ist es, die Alleinstellungsmerkmale und Standortstärken „Gesundheit“, „Kultur“ und „Soziales“ im Ortsbild durch das Logo sichtbar und begreifbar zu machen.
Symbolisch wurden dazu Schablonen an  den Sprecher des neuen Arbeitskreises „Herxheim ist (m)eins“, Erwin Welsch, übergeben. 
Gleichzeitig wurden Bürger, Akteure, Vereine, Kindergärten, Schulen  und auch die Unternehmen dazu aufgerufen, konkrete Ideen zur Logoumsetzung zu entwickeln und in der „AG Imagepflege“ des neuen Arbeitskreises einzubringen.

Freitag, 3. November 2017

"Leerstand als Motor" - guter Bericht über das Leerstandsmanagment / Citymanagement in Kaiserslautern

https://www.swr.de/swr1/rp/programm/leerstand-in-rheinland-pfalz-kaiserslautern-leerstand-als-ideenmotor/-/id=446640/did=20366640/nid=446640/1d4jwtj/index.html


Vorbereitende Untersuchung für "Aktive Stadt" Germersheim abgeschlossen 

Der Rat der Stadt Germersheim hat das seitens Stadtimpuls erarbeitete städtebauliche Entwicklungskonzept sowie das Durchführungskonzept im Rahmen der Vorbereitenden Untersuchungen" für das Städtebauförderprogramm "Aktive Stadtzentren" durch Ausweisung eines Stadtumbaugebiets förmlich beschlossen. Damit findet das Projekt seinen vorläufigen Abschluss.


2. Zukunftswerkstatt im Rahmen der "Aktiven Stadt", Kandel 

Guter Bericht über unsere 2. Zukunftswerkstatt am 17.10. in Kandel. Mehr Infos unter: www.plattform-Kandel.de/Dokumente


Freitag, 22. September 2017

Aktivierungskonzept Trier Ehrang

Veranstaltung Nummer 3 der letzten Woche: Themenworkshop zum Projekt "Aktivierungskonzept" für den Trierer Stadtteil Ehrang. Erste Konzeptansätze für das Ortszentrum vorgestellt und mit Verwaltung und Fachexperten diskutiert. Am 27.9. folgt eine Zukunftswerkstatt, zu der alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind. Der "Meilenstein", Ehrangs Stadtteilzeitung, berichtet in seiner aktuellen Ausgabe von dem interessanten Projekt.